Wallis Special Naildesign in Naters

1. Tag, Freitag, 15.09.2017, Fräser Maniküre Kurs - Dieser Kurs richtet sich an:

– ausgebildete NaildesignerInnen, welche diese einzigartige Nagelhautmaniküre mit dem Fräser erlernen möchten und das Lackieren von Gellack "bis-an-den-Rand" perfektionieren wollen
– KosmetikerInnen
– Beautysalons
– Coiffeurgeschäfte etc.

Der Anfang macht die Maniküre mit dem Fräser, die sogenannte Hard Manicure, sowie eine kombinierte Maniküre mit Fräser und Schere. Sie lernen, wie Sie Verhornungen rund um den Nagel - also auch an Fingerkuppen, seitlich des Fingers (z.B. durch Druckstellen) und die gesamte Nagelhaut rund um den Nagel perfekt entfernen können, sodass die Haut wieder weich und geschmeidig und das Nagelbett länger und das ganze Erscheinungsbild insgesamt um ein vielfaches ästhetischer und gepflegter wirkt. 

Danach lernen Sie die geniale Gellack Methode kennen. Gellack ist die neueste Generation Gels, welche wie Nagellack aufgetragen, mit UV-oder LED Licht ausgehärtet werden und 4 Wochen ohne Absplittern haltbar sind.
Sie lernen den Naturnagel richtig vorzubereiten, eine perfekte Form zu geben sowie das präzise Fullcover (Permanente Lackierung) bis an den Rand. Wir zeigen Ihnen aber auch wie einfach es sein kann, ein genaues French zu erzielen, sowie, wie man Gellack mit Soak Off Liquid wieder entfernt, und den Naturnagel wieder aufpolieren kann, wenn eine Kundin keine Gellack Nägel mehr wünscht. Gellack kann auch für einmalige Anlässe wie z.B. eine Hochzeit oder Ferien sehr praktisch sein für Kunden, die ansonsten ev. aufgrund des Berufs keine Gelnägel tragen dürfen, und für ein Fest oder Urlaub trotzdem nicht auf gepflegte Hände mit einer dauerhaft haltbaren Farbe verzichten wollen. Auch wenn Sie das Gellack System bereits kennen, sind wir uns sicher, dass wir Ihnen noch einiges beibringen können, denn Gellack bedeutet nicht einfach nur, Lack aufstreichen, aushärten - fertig! Nein, es ist noch viel mehr! Ihre Kunden werden begeistert sein!

Mitbringen müssen Sie an diesem Tag einzig Ihren Fräser und alle  Aufsätze, die Sie haben. Falls Sie Interesse haben an unseren professionellen Fräser Aufsätzen, können Sie diese direkt nach dem Kurs beziehen. Sie benötigen KEIN Modell - wir arbeiten an uns selber. Darum ist es für diesen Tag wichtig, dass Sie keine Gelnägel tragen, sondern ihre unbehandelten Naturnägel samt nicht vorbereiteter Nagelhaut :-)

2. Tag, Samstag, 16.09.2017, Nail Art Kurs - Auch für Anfänger!

Dieser Nail Art Kurs wird Sie begeistern! Ich zeige Ihnen sehr schnell und einfach anzuwendende Techniken, mit denen Sie bei Ihrer Kundschaft mit Sicherheit einen absoluten WOW Effekt erzielen werden. Folgende Themen werden an diesem Tag durchgenommen: 

  • Stamping mit Gel, kombiniert mit Powder, Pigmenten und Microglitter
  • 3D Designs mit Gel, von Blättern über Rosen bis hin zu "unterlegtem" Chrome- oder Glittereffekt
  • Handgemalte Rosen und Ornamente mit Acrylfarbe
  • Schattierungen mit Gel, welche ein Design gerade zu lebendig erscheinen lassen
  • "alte Füllfeder Handschrift" gemalt mit Gel oder Acrylfarbe
  • Marmor Design
  • Vintage Designs kombiniert mit Folie 

Das ganze Material für diesen Nail Art Kurs wird von uns zur Verfügung gestellt, Sie brauchen nichts mitbringen, können aber natürlich Ihre eigenen Pinsel mitbringen. 

Sie können entweder nur 1 Tag, oder beide Tage zusammen besuchen. Ein Kurstag kostet pro Person CHF 349.-, beide Kurstage kosten CHF 650.- anstatt CHF 698.- . Verpflegung und Getränke sind nicht inbegriffen und müssen selber mitgebracht/bezahlt werden. Die Mittagspausen werden wir möglichst kurz abhalten, von daher empfiehlt sich die Mitnahme eines kleinen Snacks wie Salat oder Sandwich.

Nach jedem Kurstag gibt es ein Zerfitikat von Akzéntz International. 

Interessiert? Dann melden Sie sich via dem nachfolgenden Formular an (nach dem Foto). Eine Anmeldung ist verbindlich und wir setzen uns anschliessend mit Ihnen in Verbindung für die weiteren Infos.

Anmeldeformular Wallis Special


Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 
AGBs*